Theo Deutinger

Theo Deutinger

Stadt der Athleten

Am 17. Mai 2017 um 19 Uhr findet der Vortrag von Theo Deutinger Stadt der Athleten statt. Theo Deutinger (Gründer von TD ist Architekt, Autor und Designer von soziokulturellen Karten. Zur Zeit ist er im Rahmen des Projektes „Garten der Moderne“ mit dem Erbe der Ruhrmoderne beschäftigt und leitet eine Hochschulkooperation (Kassel, Köln, Dortmund, Münster) zur Reaktivierung vergessener moderner Architekturen und städtebaulicher Konzepte der 1950er bis 1970er Jahre in und um die Stadt Marl - an der auch Studenten der MSA teilnehmen.

Seine Arbeit wurde in verschiedenen Zeitschriften veröffentlicht, darunter Wired, Domus und Mark Magazine. Zur Zeit arbeitet er an der Publikation "NOT – Notebook of Tyranny" mit dem Lars Müller Verlag, erstellt den Ausstellungsbeitrag “Europe in Africa” für das Stedelijk Museum in Amsterdam und organisiert die Sommerakademie Ruhrmoderne in Marl. Theo Deutinger unterrichtet unter anderem an der Harvard GSD, am Strelka Institut in Moskau und dem Bauhaus in Dessau.

Leonardo Campus 10

Leo 1

17.05.2017 - 19:00

Im VirtualTwin® anzeigen