Ute Schneider

Wie wir Dichte wahrnehmen_in unterschiedlichen kulturellen Kontexten

Nachdem Ute Schneider 1997 ihr Architektur Studium in Stuttgart abgeschlossen hatte, war sie unter anderem für Neutelings Riedijk Architecten in Rotterdam tätig.
1998 gründete sie mit drei Partnern das Büro Zipherspaceworks in Stuttgart, in welchem zahlreiche Themen rund um Architektur, wie Städtebau, Grafik Design und Möbel Design ineinander spielten. Seit 2003 ist sie für KCAP in Zürich tätig, seit 2006 Partner. Neben ihren zahlreichen Projekten ist sie außerdem in der Lehre und Forschung in der Landschaftsarchitektur an der TU Wien zuständig.
https://www.kcap.eu/en/

Zum Vortrag (Zoom):
Meeting-ID: 916 6411 0288
Kenncode: 626155

Digitaler Vortrag

11.05.2021 - 19:00

Im VirtualTwin® anzeigen